designgruppe koop

Barrierefreies Leitsystem Landratsamt Ostallgäu

Das barrierefreie Leitsystem wurde für Menschen mit und ohne Handicaps entworfen – mit verständlicher Wegeführung für Blinde, Sehbehinderte, Rollstuhlfahrer, Gehörlose und kognitiv eingeschränkte Personen. Vom Zugang bis zur Zimmertür. Dabei gab es kaum Flächen für Informationen im heterogenen Gebäude. Info-Objekte, die raumunabhängig freistehen und notwendige Flächen schaffen, integrieren die Informationen auf drei Arten: visuell, taktil und auditiv – auf Tastendruck werden die Inhalte vorgelesen.